Connect with us
Maik Lüdemann

Maik Lüdemann

Maik hat nach dem Abitur seine erste Fernreise nach Neuseeland unternommen. Das Geld konnte er dank Work and Travel Visum vor Ort mit diversen Erntearbeiten verdienen. Die Erlebnisse dort dokumentierte er in einem Reiseblog. Zurück in Deutschland war Maik vom Reisefieber infiziert und startete nach unzähligen kleinen Reisen nach Kanada. Erneut, mit einer Arbeitserlaubnis ausgestattet, erkundete er das Land. Mehr als 110 Tage filmte er seine Erlebnisse, die inzwischen über 374.000 Mal auf YouTube angesehen wurden. 
Zurück in Hamburg hat Maik Film und Fernsehen studiert und die eigene Produktionsfirma Nashorn Filmhaus KG gegründet. Lange Reisen, Geschichten erzählen und Menschen zu inspirieren, zählen zu den wichtigsten Themen in Maik's Leben.